verkauft

…. Doppelhaushälfte in zentraler Lage Hanaus – mit kleinem Garten – ideal für 1 oder 2 Familien ….

63450 Hanau, Doppelhaushälfte zum Kauf

.... Doppelhaushälfte in zentraler Lage Hanaus - mit kleinem Garten - ideal für 1 oder 2 Familien .... - Das Objekt

Das Objekt

.... Doppelhaushälfte in zentraler Lage Hanaus - mit kleinem Garten - ideal für 1 oder 2 Familien .... - Die Aussicht

Die Aussicht

.... Doppelhaushälfte in zentraler Lage Hanaus - mit kleinem Garten - ideal für 1 oder 2 Familien .... - Erdgeschoss

Erdgeschoss

.... Doppelhaushälfte in zentraler Lage Hanaus - mit kleinem Garten - ideal für 1 oder 2 Familien .... - Obergeschoss

Obergeschoss

.... Doppelhaushälfte in zentraler Lage Hanaus - mit kleinem Garten - ideal für 1 oder 2 Familien .... - Mikro-Ansicht

Mikro-Ansicht

.... Doppelhaushälfte in zentraler Lage Hanaus - mit kleinem Garten - ideal für 1 oder 2 Familien .... - Makro-Ansicht

Makro-Ansicht

Kontaktdaten

Peter Kulig, Wetzstein Immobilien

Dieses Objekt ist zur Zeit leider nicht verfügbar.

Objektdaten

  • Objekt ID
    5323
  • Objekttypen
    Doppelhaushälfte, Haus
  • Adresse
    63450 Hanau
    Hessen
  • Lage
    Nebenzentrum
  • Etagen im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    130 m²
  • Grund­stück ca.
    380 m²
  • Dachbodenfläche ca.
    30 m²
  • Kellerfläche ca.
    65 m²
  • Balkon-/Terrassen­fläche ca.
    10 m²
  • Hallenhöhe
    2,8 m
  • Zimmer
    4
  • Schlafzimmer
    4
  • Badezimmer
    2
  • Balkone
    2
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1937
  • Zustand
    Renovierungsbedürftig
  • Ausstattung
    Standard
  • Garage:
    1 Stellplatz
  • Käufer­provision
    5,95% des Kaufpreises zzgl. MwSt.
  • Kaufpreis
    305.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Badewanne
  • Balkon
  • Balkon/Terrasse Süd
  • Dachboden
  • Einbauküche
  • Fahrradraum
  • Garage
  • Gasheizung
  • Gäste-WC
  • Keller
  • Zentralheizung

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Gültig bis
    06-2017
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1989
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Endenergie­bedarf
    313,00 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja
0 50 100 150 200 250 300 350 400+ Endenergiebedarf 313,00 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Diese Doppelhaushälfte wurde im Jahre 1937 errichtet und 1989 kernsaniert. Seitdem sind weitere Modernisierungen erfolgt. Ursprünglich war das Objekt mit 2 Wohneinheiten mit je ca. 65m² geplant. Diese Struktur ist bis heute erhalten - allerdings können die beiden Wohneinheiten zu einer Wohneinheit verschmolzen werden. Z. B. im Erdgeschossbereich der Wohn-/Ess- und Küchenebene, im Obergeschoss der Schlafbereich. In dieser Variante könnten insgesamt 3 bis 4 Schlafräume entstehen. Wird ein Dachausbau ins Auge gefasst, könnten 2 weitere Räume entstehen - mit mindestens ca. 30m² weiterer Wohnfläche.
Die Wohnungen sind kompakt gestaltet. Vom Wohnungsflur gehen im Uhrzeigersinn das Gäste-WC, die Küche, das Schlafzimmer und das Wohnzimmer ab, wobei die Erdgeschossebene und die Obergeschossebene fast identische Grundrisse haben. Im Erdgeschoss ist der Küche ein kleinerer Raum in Loggiaformat angegliedert. Dafür im Obergeschoss der Küche eine große Terrasse mit Süd-Ost-Ausrichtung. Bei einer Umwidmung zu einem 1-Familienhaus könnte z. B. die Küche im Obergeschoss wegfallen und zu einem Schlafraum werden. Es gibt viele Alternativen für die Raumauf- und -verteilung, so dass viele Wohnwünsche erfüllt werden können.
Der substanzielle Zustand des Objektes ist gut. Das Erdgeschoss ist renovierungs- bis sanierungsbedürftig (Bad/WC/Küche), das Obergeschoss bedarf höchstens eines neuen Gestaltungsanstrichs, das Dachgeschoss ist ausbaufähig, wobei in diesem Zuge ein Dachdämmung eingebracht werden sollte. Im Zuge eines Dachausbaus könnte die oben veranschlagte zusätzliche Wohnfläche durch den Anbau von Dachgauben noch weiter vergrößert.
Der Garten ist übersichtlich und kompakt, mit einer Süd-Ost-Ausrichtung, und von der Küche des Erdgeschosses direkt erreichbar.
Dazu gibt es eine geräumige Garage mit weiteren Stellplätzen davor. Also genug Parkplätze für Familien mit mehreren Fahrzeugen.
Eine Doppelhaushälfte der vielen Möglichkeiten.
Bitte kontaktieren Sie uns über dieses Immobilien-Portal an, damit wir mit Ihnen einen Besichtigungstermin ausmachen können.

Lage

Die Brüder-Grimm-Stadt Hanau liegt im Osten des Rhein-Main-Gebiets an der Mündung der Kinzig in den Main. Sie ist eines der neun Oberzentren des Landes Hessen, Sonderstatusstadt des Main-Kinzig-Kreises und mit ca. 88000 Einwohnern sechstgrößte Stadt Hessens. Die ehemalige Residenzstadt ist wirtschaftliches und kulturelles Zentrum der Region Main-Kinzig und ein bedeutender Industrie- und Technologiestandort. Hanau liegt in der Untermainebene in einer Senke zwischen Wetterau und Vorspessart und wird von einem ausgedehnten Waldgürtel umschlossen. Die Stadt bildet den Schnittpunkt bedeutender Verkehrswege am Eingang zum Kinzigtal.

Die Doppelhaushälfte liegt in einer ruhigen Nebenstraße, sehr nah, östlich vom Stadtzentrum Hanaus. Die Wohngegend ist ruhig und zeichnet sich durch eine lockere Bebauung mit Einfamilien- und Doppelhäuser und kleineren Mehrfamilienhäuser aus. Das Stadtzentrum liegt nur etwa 900m Fußweg (10 Min. Gehweg) entfernt und dadurch ist die Infrastruktur ist sehr gut: Bäcker, Metzger, Lebensmittelgeschäfte, Ärzte, Apotheken usw. sind im Umfeld vorhanden. Eine Bushaltestelle liegt in der Nähe und ist, wie der Hauptbahnhof, gut zu Fuß zu erreichen. Die BAB 66 und die B43a sind in wenigen Minuten Autofahrt erreichbar.

Die ungefähre Position der Immobilie auf Google Maps ansehen (Link auf externe Website)

Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®